20140208

23:43 PM #NYC
Meine ersten 24h in Deutschland. Ich habe heute den ganzen Tag überlegt, ob und wie ich meinen Trip mit euch teile. Ich hasse Blogs, die wirklich jeden Scheiß aus ihrem Urlaub posten just to show off. Für mich ist das nicht so wirklich real und man sieht nur typischen Touri Mist. Das ist meine Meinung, die müsst ihr nicht teilen. Da ich sehr gerne über alles mögliche reflektiere, möchte ich ein paar andere Seiten mit euch teilen. Wer lesefaul ist, der hat jetzt eben Pech gehabt. Das Bild ist in meinem Hotelzimmer entstanden. Ich wohnte in Midtown und schaute jeden Morgen vom 9ten Stock herab. Vor meinem Fenster stand ein Kühlschrank auf dem ich jeden Morgen saß und den Sonnenaufgang anschaute. Dazu hab ich den Off Color NYC Mix gehört und meditierte einfach in den Tag hinein. Ein Ritual, dass mich irgendwie geprägt hat. Ich habe über die kleinsten Dinge nachgedacht und wie's so üblich ist, verglich ich die gute alte Heimat mit der verrückten Stadt. Ich bin nun das 3te Mal schon in NYC gewesen und mittlerweile langweilt mich sogar der Times Square. Auf der anderen Seite war ich wieder super überrascht wie anders Amerika ist. Es ist doch sowas von absurd, dass wir auf dem gleichen Planeten wohnen, aber so unterschiedlich sind. Ich habe in der letzten Woche jeden Tag! einen besonderen Menschen kennengelernt und jeder einzelne hat mich inspiriert. In Deutschland gibt es das einfach nicht. 


Kommentare :

  1. find ich super gut wie du das beschreibst :)
    hab dich jetzt gleich mal auf instagram verfolgt.
    liebste grüße
    young blood

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank, liebes!
      auf instagram hatte ich dann doch nicht so viel gepostet, da das wetter mir das fotografieren schwer gemacht hat. haha. trotzdem danke fürs folgen! x

      Löschen
  2. jupp habe ich :p dachterassen sind das beste, vorallem weil man bei mir in valencia auch im winter dort abhängen kann ohne sich in einen eiswürfel zu verwandeln.
    dein blog ist übrigens der shit, ich folge dir mal :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich war noch nie in New York und bin desweegn immer gespannt auf berichte und Bilder von anderen Bloggern. Man muss es ja nicht typisch Tourimäßig machen.

    AntwortenLöschen
  4. ich hab noch nie nachtisch im vapiano gegessen aber leeeeeck mich fett der kuchen ist schokolade pur! wird ab jetzt jedes mal geholt mwah <3
    & whuuut du warst in new york? ich beneide dich!

    AntwortenLöschen